Sechs Faktoren, die das Geschäft beeinflussen • BUOM

29. April 2021

Es gibt viele Faktoren, die die Leistung eines Unternehmens auf dem Markt beeinflussen. Bei strategischen Geschäftsentscheidungen analysieren Unternehmen sechs wichtige Umweltfaktoren: politische, wirtschaftliche, soziokulturelle, technologische, ökologische und rechtliche Faktoren. Das Verständnis der vielen Faktoren, die ein Unternehmen beeinflussen, kann darüber entscheiden, wie Ihr Unternehmen seine Ziele erreichen möchte und wie diese sich artikulieren. In diesem Artikel definieren wir die Gesamtumgebung und untersuchen die Kräfte, die den Geschäftsbetrieb beeinflussen, indem wir das PESTEL-Analysetool verwenden.

Wie ist die allgemeine Umgebung?

Die Gesamtumgebung oder Makroumgebung ist eine Reihe von Faktoren, die außerhalb der Kontrolle einer Organisation liegen und ihren Betrieb und ihre Leistung beeinflussen. Diese externen Einflussfaktoren können feststellen, ob ein Unternehmen auf dem Markt Chancen oder Misserfolge erlebt. Das Gesamtumfeld kann bestimmen, wie sich ein Unternehmen positioniert, welche Produkte es verkauft und wie es mit anderen Unternehmen und Regulierungsbehörden interagiert. Unternehmen untersuchen auch das Gesamtumfeld, wenn sie Marktforschung und strategische Analysen durchführen.

Was sind allgemeine Umweltkräfte?

Allgemeine Umwelteinflüsse sind äußere Faktoren, die den Erfolg eines Unternehmens beeinflussen. Obwohl sich diese Kräfte anders auf Organisationen auswirken als interne Faktoren wie die Mitarbeiterfluktuation, berücksichtigen Manager sie bei der Planung, Organisation, Leitung und Kontrolle ihrer Projekte. Manager nutzen das PESTEL-Analysetool, das für Political, Economic, Sociocultural, Technological, Environmental und Legal steht, um zu verstehen, wie sich Faktoren auf ihre Branche auswirken:

Программы для Windows, мобильные приложения, игры - ВСЁ БЕСПЛАТНО, в нашем закрытом телеграмм канале - Подписывайтесь:)

Politische Faktoren

Änderungen in Richtlinien und Vorschriften können bestimmen, wie frei ein Unternehmen agieren kann. Zu den politischen Faktoren zählen staatliche Einflüsse wie Änderungen der Handelszölle und der Steuerpolitik, die sich auf ein Unternehmen auswirken können.

Beispielsweise wird ein Land mit einer stabilen Regierung und einheitlichen Handelsregeln oft mehr internationale Unternehmen anziehen, weil internationale Unternehmen wissen, dass diese Faktoren dafür sorgen, dass sie ihre Geschäfte im Land effizient abwickeln. Es ist möglicherweise weniger wahrscheinlich, dass dieselben Unternehmen in Ländern Geschäfte machen, in denen es an einer solchen Infrastruktur mangelt.

Wirtschaftslage

Wirtschaftliche Bedingungen können Einfluss darauf haben, wie gut eine Organisation auf dem Markt abschneidet. Zu den wirtschaftlichen Bedingungen und Faktoren können Dinge wie die Arbeitslosenquote, das verfügbare Einkommen der Verbraucher, Zinssätze und das Bruttoinlandsprodukt gehören.

Ein Beispiel für diesen Faktor ist eine wirtschaftliche Rezession. Wenn die Gesamtwirtschaft leidet, sinkt tendenziell das frei verfügbare Einkommen bzw. der Geldbetrag, der den Menschen übrig bleibt, nachdem sie für ihre Bedürfnisse bezahlt haben. Wenn das frei verfügbare Einkommen niedrig ist, sind nicht lebenswichtige Zulieferer wie Spielzeug- und Luxusgüterhersteller weniger erfolgreich als Unternehmen, die lebenswichtige Güter herstellen, wie Lebensmittelgeschäfte und Apotheken.

Soziokulturelle Faktoren

Ein weiterer Faktor, der Organisationen beeinflusst, ist die Sozialdemografie und der Soziokulturalismus oder eine Kombination aus sozialen und kulturellen Faktoren. Zu den soziokulturellen Faktoren gehören die Bevölkerungsgröße und kulturelle Trends sowie demografische Merkmale wie Alter, Geschlecht und Rasse. Bei der Werbung für Verbraucher berücksichtigen Unternehmen ihre Zielgruppe, um Wege zu finden, ihre Zielgruppe am besten zu erreichen.

Ein Beispiel für einen soziokulturellen Faktor, der Unternehmen beeinflusst, ist das zunehmende öffentliche Gesundheitsbewusstsein, das dazu führt, dass Unternehmen bestimmte Produkte anders vermarkten. Aufgrund dieses neuen Verbraucherbewusstseins bieten einige Limonadenhersteller jetzt mehr Diät-Limonadenoptionen und natürliche Fruchtaromen an, um gesundheitsbewusste Verbraucher anzulocken.

Technologie

Technologie hilft Unternehmen oft dabei, ihre internen Prozesse zu verbessern, aber technologische Entwicklungen im allgemeinen Umfeld beeinflussen auch die Arbeitsweise von Unternehmen. Abhängig von der Organisation können sich diese Verbesserungen negativ oder positiv auf ihre Abläufe auswirken.

Beispielsweise werden Kameras immer seltener zu Haushaltsgegenständen, da immer mehr Menschen ihre Mobiltelefone verwenden, um Bilder in gleicher Qualität aufzunehmen. Technologische Fortschritte bei Mobiltelefonen haben die Kameraindustrie verändert. Ein weiterer technologischer Fortschritt ist die Umstellung auf Online-Bestellungen für Restaurants und Cafés. Obwohl die Gastronomie nicht die einzige Branche ist, die Online-Bestellungen nutzt, ermöglicht dieser technologische Wandel im Gesamtumfeld den Gastronomiebetrieben, ihren Kunden zusätzliche Dienstleistungen anzubieten.

Umfeld

Auch die physikalischen Bedingungen in der Umwelt beeinflussen das Verhalten von Unternehmen. Umweltfaktoren wie der Klimawandel, Naturkatastrophen und der Grad der Umweltverschmutzung können sich auf die Lieferkette auswirken oder die Rohstoffkosten erhöhen. Dies zeigt sich deutlich am jüngsten Trend der Energieunternehmen, saubere Energiealternativen wie Solar- und Windkraft für ihre Verbraucher zu schaffen.

Ein konkretes Beispiel für Umweltfaktoren im Gesamtumfeld, die sich auf das Geschäft auswirken, ist, dass einige Hersteller von Plastikwasserflaschen als Reaktion darauf, dass gebrauchte Flaschen auf Mülldeponien landen, auf die Verwendung von recyceltem Plastik für die Herstellung ihrer Flaschen umgestiegen sind.

Legal

Auch die Rechtsordnung beeinflusst die Geschäftstätigkeit. Zu den rechtlichen Faktoren gehören Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften, Arbeitsgesetze, Kartellgesetze und Diskriminierungsgesetze. Dazu können auch Branchenregulierer gehören, die die Regeln festlegen, die den Wettbewerb in einer bestimmten Branche regeln. Beispiele für Regulierungsbehörden sind die Federal Trade Commission und die Food and Drug Administration.

Ein Beispiel für rechtliche Faktoren, die sich auf das Geschäft auswirken, ist das US-amerikanische Recht zum Schutz geistiger Eigentumsrechte. Dadurch wird sichergestellt, dass es nicht zu Piraterie kommt, die dazu führen könnte, dass einem Filmunternehmen Gewinne aus seinem neuesten Film entgehen, wenn dieser illegal auf anderen Streaming-Plattformen verkauft wird. Darüber hinaus ist der Sherman Antitrust Act, der monopolistische Geschäftspraktiken verbietet, ein Beispiel für einen allgemeinen umweltrechtlichen Faktor, der direkt für Unternehmen relevant ist.

Wie wirken sich diese Kräfte auf das Geschäft aus?

Die Kräfte der allgemeinen Umwelt haben die Fähigkeit, das Arbeitsumfeld und die Fähigkeit des Unternehmens zu prägen, benötigte Materialien bereitzustellen und Waren zu exportieren. Sie können auch wichtige Aspekte ihres Geschäfts beeinflussen, beispielsweise die Kaufbereitschaft ihrer Kunden für ihr Produkt. Nehmen wir zum Beispiel, wie die soziokulturelle Macht der Menschen, die auf Film-Streaming umsteigen, die Beliebtheit von Kinos und Filmverleih verringert.

Diese Kräfte beeinflussen auch die Planung und Gesamtleistung der Organisation. Wenn ein Unternehmen wichtige Entscheidungen darüber trifft, was es verkauft und wie es seine Produkte verkauft, ist es hilfreich, alle Kräfte zu berücksichtigen, die seinen Erfolg beeinflussen, damit es Chancen und potenzielle Misserfolge proaktiv erkennen kann.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert