Wie viel verdient ein Salonbesitzer? • BUOM

3. Januar 2022

Als Salonbesitzer können Sie Ihre unternehmerischen Fähigkeiten und Ihre Leidenschaft für die Kosmetik einsetzen, um Ihren Kunden eine Vielzahl von Schönheitsdienstleistungen und -behandlungen anzubieten. Obwohl dieser Beruf lohnende Erfahrungen mit sich bringen kann, ist es möglicherweise wichtig zu verstehen, wie viel Sie in dieser Position verdienen können, bevor Sie eine Karriere als Salonbesitzer anstreben. Das Wissen über die Gehälter von Salonbesitzern und mögliche Strategien zu deren Erhöhung kann Ihnen dabei helfen, den richtigen Beruf zu wählen, der Ihren Vorlieben entspricht.

In diesem Artikel beantworten wir die Frage „Wie viel verdient ein Salonbesitzer?“ und stellen Sie zusätzliche Informationen zu Salontypen, Lizenzen und Einkommensmöglichkeiten bereit, um Ihnen beim Aufbau einer Karriere zu helfen, die zu Ihnen passt.

Wie viel verdient ein Salonbesitzer?

Das landesweite Durchschnittsgehalt für einen Salonbesitzer beträgt 40.069 $ pro Jahr. Diese Zahl kann je nach Standort, Art und Erfolg des Salons stark variieren. Diese potenzielle Änderung bedeutet, dass ein Salonbesitzer sein Einkommen beeinflussen kann, indem er Entscheidungen trifft, die dem Unternehmen zugute kommen.

Welche Arten von Salons können Sie eröffnen?

Hier sind einige Arten potenzieller Salonunternehmen:

Spa-Salon

Spas bieten eine breite Palette an Dienstleistungen und Behandlungen für viele Bereiche des Körpers. Dies kann zu einem entspannenden, luxuriösen Erlebnis für die Gäste beitragen. Zu den Dienstleistungen, die Spas anbieten können, gehören Massagen, Gesichtsbehandlungen, Augenbrauen wachsen und schneiden, färben oder stylen. Ein Spa bietet möglicherweise auch spezielle Dienstleistungen wie Wimpernverlängerung, Make-up oder Maniküre an. Eigentümer können anhand der Kundenbedürfnisse und des Gewinnpotenzials bestimmen, welche Dienstleistungen sie anbieten möchten.

Solarium

Ein Sonnenstudio kann Geräte und Dienstleistungen anbieten, um die Haut der Gäste mithilfe von ultraviolettem Licht künstlich abzudunkeln. Dies kann dazu beitragen, dass Gäste bei längerem Aufenthalt in der Sonne eine gebräunte Haut bekommen. Zusätzlich zum Angebot spezieller Bräunungsgeräte beschäftigen Sonnenstudios möglicherweise Techniker, die die Geräte sicher bedienen und mit den Gästen zusammenarbeiten können, um ihr ideales Aussehen zu bestimmen. Sonnenstudios sind oft ausschließlich auf Bräunungsdienstleistungen spezialisiert und bieten keine andere Haar- oder Körperpflege an.

Nagelstudio

Das Nagelstudio bietet Behandlungen zur Pflege und Verschönerung von Finger- und Fußnägeln an. Nageltechniker können Maniküre und Pediküre durchführen, bei denen die Nägel gereinigt und gepflegt sowie Nagellack aufgetragen werden, um ein ästhetisch ansprechendes Erscheinungsbild zu erzielen. Diese Art von Salon konzentriert sich oft ausschließlich auf Behandlungen und Dienstleistungen für die Nägel und die Haut an Händen und Füßen. Einige spezialisierte Nagelstudios konzentrieren sich möglicherweise auf einzigartige Maniküretechniken wie Gel oder Acryl oder auf komplexe Nageldesigns.

Salon

Der Friseur ist auf Haarschneiden, Stylen und Färben spezialisiert. Ausgebildete Stylisten können gemeinsam mit den Gästen den gewünschten Haarlook bestimmen und ihn durch Schneiden, Stylen und die Verwendung spezieller Haarprodukte kreieren. Friseursalons können andere Dienstleistungen wie Maniküre oder einige Spa-Behandlungen nutzen, um einen größeren Kundenstamm anzulocken.

Spezialisierter Salon

Während es zwischen den von diesen Salontypen angebotenen Dienstleistungen erhebliche Überschneidungen geben kann, können sich einige Salons ausschließlich auf eine bestimmte Art von Eingriff konzentrieren. Einige Salons konzentrieren sich beispielsweise auf Permanent Make-up, Augenbrauenkorrektur oder bestimmte Arten der Haarentfernung mit Wachs. Wenn Sie ein kleineres Unternehmen mit exklusiveren Dienstleistungen und Kunden bevorzugen, kann Ihnen ein Spezialsalon dabei helfen, ein bestimmtes, schwer zu findendes Verfahren zu meistern.

Mobiler Salon

Bei einem mobilen Salongeschäft sind ausgebildete Kosmetikerinnen und andere Schönheitsexperten unterwegs, um beim Kunden zu Hause oder an einem anderen Ort Haare und Make-up zu machen. Diese Dienstleistungen sind beliebt bei Hochzeiten, Fotoshootings oder anderen Situationen, in denen der Kunde nicht zum Salon kommen kann. Dies kann eine gute Option sein, wenn Sie Salondienstleistungen anbieten möchten, sich aber nicht um die Instandhaltung eines physischen Raums kümmern möchten.

Welche Lizenzen benötigen Sie, um Salonbesitzer zu werden?

Wenn Sie Salonbesitzer werden möchten, müssen Sie möglicherweise Lizenzen und Genehmigungen einholen, darunter:

  • Lizenziert als Kosmetikerin oder Kosmetikerin gemäß den von Ihrem Staat festgelegten Standards.

  • Für die Erbringung von Einzelhandelsdienstleistungen für Kunden ist eine Salongenehmigung eines Einzelhändlers erforderlich.

  • Für die Führung eines Unternehmens ist eine Salonlizenz erforderlich

  • Eine Belegungsbescheinigung, die die Nutzung des Gebäudes vermerkt und die Vorschriften und Verstöße beschreibt.

Salonbesitzer oder -mitarbeiter können zusätzliche Lizenzen erwerben, um Fähigkeiten zu erwerben und ihren Kunden neue Dienstleistungen anzubieten. Beispielsweise können Salonmitarbeiter eine Lizenz als Nageltechnikerin oder Massagetherapeutin erwerben. Sobald die Mitarbeiter diese freiwilligen Lizenzen erhalten, kann der Salon seinen Kunden Dienstleistungen anbieten, die die neue Technik oder das neue Verfahren anwenden.

Welche Faktoren beeinflussen das Einkommen eines Salonbesitzers?

Hier sind einige Faktoren, die das Einkommen eines Salonbesitzers beeinflussen können:

Aufenthaltsort

Salons in beliebten, stark frequentierten Gegenden erzielen möglicherweise höhere Umsätze und generieren so höhere Einnahmen für den Salonbesitzer. Dies liegt daran, dass diese Salons mehr Kunden gewinnen können. In weniger beliebten Gegenden sind jedoch möglicherweise weniger finanzielle Mittel für die Zahlung von Miete oder Steuern erforderlich, was zu geringeren Kosten führt. Wenn Sie Salonbesitzer werden möchten, sollten Sie darüber nachdenken, welcher Bereich die höchsten Verkaufsmengen mit den geringsten Kosten generieren kann, was zu höheren Gewinnen für das Unternehmen führt.

Dienstleistungen

Die Anzahl der verfügbaren Dienstleistungen kann sich auf die Fähigkeit eines Salonbesitzers auswirken, Einnahmen zu erzielen. Durch das Angebot zusätzlicher Dienstleistungen im Salon können sie mehr Kunden gewinnen und den Umsatz steigern. Dies können sie erreichen, indem sie neue Mitarbeiter einstellen, die spezielle Dienstleistungen wie Maniküre oder Massagen anbieten. Sie können auch in zusätzliche Lizenzen für aktuelle Mitarbeiter investieren. Um die Rentabilität zu steigern, möchte ein Salonbesitzer möglicherweise Dienstleistungen wählen, die neue Kunden gewinnen und den Umsatz steigern und gleichzeitig die Betriebskosten minimieren können.

Das Einkommen des Salonbesitzers kann auch von der Qualität der Dienstleistungen abhängen. Wenn Kunden mit den Dienstleistungen oder Behandlungen, die sie erhalten, zufrieden sind, möchten sie möglicherweise zurückkommen, zusätzliche Produkte kaufen oder den Salon einem Freund empfehlen. Zu den Möglichkeiten, einen qualitativ hochwertigen Service sicherzustellen, gehören die Einstellung talentierter Mitarbeiter, die Entwicklung konsistenter Richtlinien und die Bereitstellung von Möglichkeiten, Kundenfeedback durch Umfragen oder andere Maßnahmen einzuholen.

Management

Das Einkommen eines Salonbesitzers kann von der Führung des Unternehmens abhängen. Ein Salonmanager kann Budgets festlegen, Richtlinien umsetzen und Mitarbeiter beaufsichtigen, um sicherzustellen, dass der Salon den Sauberkeits- und Servicestandards entspricht. Ihre Arbeit kann ein positives Salonumfeld schaffen, in dem Mitarbeiter den Kunden ein qualitativ hochwertiges Erlebnis bieten können. Die Investition in ein effektives Management kann einem Salonbesitzer dabei helfen, die Ressourcen und das Personal des Salons effektiv zu nutzen.

Zahlungsstruktur

Es gibt verschiedene Vergütungsstrukturen, mit denen ein Salon seine Mitarbeiter bezahlen kann. Beispielsweise können Mitarbeiter im Auftrag des Kundendienstes arbeiten oder ein Gehalt erhalten. Ein Salonbesitzer möchte möglicherweise beurteilen, welche Struktur den Mitarbeitern und dem Unternehmen zugute kommt.

Marketing

Das Einkommen eines Salonbesitzers kann von der Fähigkeit des Salons abhängen, seine Zielgruppe durch Marketing zu erreichen. Während ein Salon möglicherweise hochwertige Dienstleistungen anbietet, kann Marketing dazu beitragen, durch diese Dienstleistungen Kunden zu gewinnen. Zu den Marketingstrategien, die ein Salon möglicherweise nutzen möchte, gehören das Anbieten von Sonderangeboten und Werbeaktionen, die Benachrichtigung von Kunden über neue Dienstleistungen, Techniken oder Produkte, die Gewinnung neuer Kunden oder der Aufbau einer Social-Media-Präsenz.

Pro Kunde ausgegebener Betrag

Ein weiterer Faktor, der das Einkommen eines Salonbesitzers beeinflussen kann, ist der durchschnittliche Betrag, der pro Kunde ausgegeben wird. Ein Unternehmen kann Marketing nutzen, um neue Kunden zu gewinnen, aber es kann mehr Gewinn erzielen, wenn jeder neue Kunde mehr Geld pro Besuch ausgibt. Einige Möglichkeiten, den pro Kunde ausgegebenen Betrag zu erhöhen, bestehen darin, mehr Produkte anzubieten oder entsprechende Behandlungen zu empfehlen. Der Salonbesitzer kann auch die Preise erhöhen, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen.

Welche Tipps gibt es, um als Salonbesitzer mehr zu verdienen?

Hier sind drei Dinge, die Sie tun können, um als Salonbesitzer mehr Geld zu verdienen:

Ziele setzen

Das Festlegen spezifischer Ziele kann Ihnen dabei helfen, die geeigneten Strategien für den Erfolg auszuwählen. Sie könnten sich beispielsweise zum Ziel setzen, im nächsten Monat 20 % mehr Kunden zu gewinnen. Sobald Sie dieses Ziel festgelegt haben, können Sie Strategien entwickeln, wie z. B. verstärktes Marketing, um dem Unternehmen zum Erfolg zu verhelfen.

Upselling oder Cross-Selling

Der Salon kann seinen Gewinn durch Upselling oder Cross-Selling an Kunden steigern. Beim Upselling geht es um das Anbieten von Zusatzleistungen zu Dienstleistungen oder Verfahren, beim Cross-Selling um das Anbieten verwandter Dienstleistungen oder Verfahren. Dies kann dazu beitragen, dass der Salon mehr Gewinn pro Kunde erzielt, indem die Kunden dazu ermutigt werden, mehr zu kaufen.

Konzentrieren Sie sich auf Einzelhandelsoptionen

Eine weitere Möglichkeit, mehr Gewinn pro Kunde zu erzielen, besteht darin, relevante Einzelhandelsoptionen anzubieten. Produkte wie Shampoos, Lotionen oder Nagellacke können ohne großen Mehraufwand höhere Gewinne generieren. Möglicherweise bieten sie ihren Kunden auch die Möglichkeit, Produkte zu erwerben, die denen ähneln, die ihre Stylisten oder Techniker verwenden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert