So schreiben Sie in 8 Schritten schneller (plus Vorteile) • BUOM

Effektives Schreiben kann dazu beitragen, viele Aspekte jeder Arbeit zu beschleunigen. Ganz gleich, ob Sie Berichte oder Artikel schreiben oder Unternehmensrichtlinien aktualisieren: Schnelleres Schreiben ohne Qualitätseinbußen kann dazu beitragen, die Gesamteffizienz Ihrer Arbeit zu verbessern. Wenn Sie lernen, schneller zu schreiben, verbessern Sie sowohl Ihre Motivation als auch die Qualität Ihrer Arbeit. In diesem Artikel besprechen wir, warum Ihnen schnelleres Schreiben helfen kann und wie Sie unabhängig von der Art Ihrer Arbeit schneller schreiben können.

Welche Vorteile hat es, schneller zu schreiben?

Es gibt viele Vorteile, schneller zu schreiben, darunter:

Es hilft Ihnen, konzentriert zu bleiben

Je weniger Zeit Sie mit dem Schreiben eines Artikels verbringen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bei der Arbeit abgelenkt werden. Wenn Sie so wenig Zeit wie möglich mit dem Schreiben eines Artikels verbringen, stellen Sie sicher, dass Sie so effizient wie möglich arbeiten, ohne dass Ablenkungen Sie ausbremsen. Schnelles Schreiben erfordert Konzentration, und wenn Sie konzentriert bleiben, können Sie Ablenkungen vermeiden.

Es unterstützt Ihren Fortschritt

Wenn Sie schnell schreiben lernen, können Sie problemlos mehrere Schreibschritte und -aufgaben erledigen. Durch schnelles Schreiben können Sie Ihre Gedanken dokumentieren, bevor Sie sie bearbeiten oder Ihre Meinung ändern können. Wenn Sie beispielsweise schnell einen Blog-Beitrag im Namen Ihres Unternehmens verfassen, kann dies dazu beitragen, jede Idee in einen Vorschlag umzuwandeln. Erwägen Sie jedoch vor der Veröffentlichung eine detaillierte Bearbeitungsphase, um etwaige Fehler, die Ihnen beim Schreiben aufgefallen sind, schnell zu korrigieren. Die Aufrechterhaltung Ihrer Fortschritte kann auch das Schreiben selbst umfangreicher Projekte erleichtern.

Er nimmt sich Zeit für andere Aufgaben

Obwohl das Schreiben in vielen Berufen wichtig sein kann, ist es möglicherweise nicht Ihre einzige Verantwortung. Schnelles Schreiben kann Ihnen helfen, Zeit für andere wichtige Aufgaben einzuplanen. Darüber hinaus können Sie durch schnelles Schreiben mehr Zeit zum Bearbeiten gewinnen, was dazu beitragen kann, Ihren Artikel vor der Veröffentlichung insgesamt zu verbessern.

So schreiben Sie schneller

Wenn Sie schneller schreiben möchten, sollten Sie einige der folgenden Schritte in Betracht ziehen:

1. Erstellen Sie ein Diagramm

Um schnell mit Ihrem Schreibprojekt beginnen zu können, sollten Sie darüber nachdenken, vor Beginn eine Gliederung für sich selbst zu erstellen. Versuchen Sie, sich über die Formatierung Ihrer Gliederung keine Gedanken zu machen, da diese nur als Leitfaden für Sie und Ihr Stück dient. Das Erstellen einer eigenen Gliederung kann Ihnen dabei helfen, die Hauptideen Ihres Artikels zu ordnen und Ziele für jeden Absatz festzulegen. Sie können für jeden Schritt des Stücks eine Gliederung mit Aufzählungspunkten erstellen oder für längere, detailliertere Stücke die herkömmliche Formatierung oder Absatzformatierung verwenden.

2. Minimieren Sie Ablenkungen

Versuchen Sie als Vorbereitung, Ablenkungen zu minimieren, bevor Sie beginnen. Dies kann bedeuten, dass Sie an einem dafür vorgesehenen Schreibplatz schreiben, beispielsweise an Ihrem Schreibtisch oder in einem Raum, in dem Sie alleine sind. Wenn Sie durch Lärm abgelenkt werden, sollten Sie in einen ruhigen Raum ziehen, in dem Sie sich richtig konzentrieren können. Wenn Sie ohne Technologie schreiben, sollten Sie erwägen, Geräte wie Telefone, Computer und Tablets vorübergehend auszuschalten oder in den „Bitte nicht stören“-Modus zu versetzen. Das Minimieren von Ablenkungen, auch nur für kurze Zeit, kann Ihnen dabei helfen, konzentriert genug zu bleiben, um in einem Schreibsprint so viel wie möglich zu schreiben.

3. Verwenden Sie Kopfhörer

Kopfhörer, unabhängig davon, ob sie Ton abspielen oder nicht, können Ihnen dabei helfen, sich besser auf Ihre Arbeit zu konzentrieren. Einige Hintergrundgeräusche während der Arbeit können Ihnen dabei helfen, Sie zu motivieren und konzentriert zu bleiben. Wenn Sie gut mit Musik umgehen können, wählen Sie Musik, die Sie beim Schreiben nicht ablenkt oder stört. Eine weitere Option, die Sie bei Kopfhörern in Betracht ziehen sollten, ist weißes Rauschen, das Ihnen dabei helfen kann, Ihre Gedanken zu isolieren und sich auf die Arbeit zu konzentrieren, die Sie gerade erledigen. Wenn Kopfhörer für Sie keine Option sind, sollten Sie die Verwendung von Lautsprechern mit geringer Lautstärke in Betracht ziehen.

4. Legen Sie Fristen fest

Denken Sie zu Beginn Ihrer Arbeit darüber nach, Fristen für jeden Teil Ihres Schreibens festzulegen. Wenn Sie beispielsweise drei Absätze schreiben müssen, sollten Sie erwägen, für jeden Absatz eine Frist festzulegen. Das Festlegen von Fristen hilft Ihnen nicht nur, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren, sondern motiviert Sie auch, wenn Sie große Projekte während des Arbeitstages abschließen. Wenn Sie Ihren Fortschritt mit anderen Artikeln vergleichen, können Sie Ihre Fortschritte dokumentieren, indem Sie wissen, wie lange das Schreiben durchschnittlich dauert.

5. Erfahren Sie mehr über Ihre Produktivität

Da jeder anders arbeitet, kann es sein, dass Sie morgens besser schreiben als abends oder umgekehrt. Wenn möglich, denken Sie über das Schreiben nach, wenn Sie feststellen, dass Ihre Produktivität am höchsten ist. Wenn Sie beispielsweise abends am besten schreiben, versuchen Sie, andere nicht-schriftliche Aufgaben dem Vormittag zuzuweisen und alle schreibbezogenen Aufgaben in die Abendstunden zu verlegen. Um herauszufinden, wie viel Zeit Sie am produktivsten verbringen, müssen Sie möglicherweise mit Ihrem Zeitplan experimentieren, um herauszufinden, welcher Stil am besten zu Ihren persönlichen Tendenzen passt.

6. Erwägen Sie, Kurse zu schreiben

Wenn Sie feststellen, dass Sie mit einem Teil des Prozesses Schwierigkeiten haben, sei es beim Tippen, beim Generieren von Ideen oder beim Formatieren von Sätzen, sollten Sie einen Kurs zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten in Betracht ziehen. Wenn Sie beispielsweise keine Probleme damit haben, Ideen für Sätze zu entwickeln, diese aber nicht so schnell tippen können, wie Sie möchten, kann Ihnen die Teilnahme an einem Schreibkurs dabei helfen, Ihre Schreibgeschwindigkeit zu verbessern, um mit dem Fluss Ihrer Ideen Schritt zu halten. Ein möglichst schnelles Schreiben in allen Bereichen kann Ihnen dabei helfen, schnell erste Entwürfe zu erstellen.

7. Verbessern Sie Ihren Schreibraum

Die von Ihnen verwendete Ausrüstung beeinflusst Ihre Schreibfähigkeit. Wenn Sie auf einem Laptop schreiben, sollten Sie ein Upgrade auf einen Desktop-Computer in Betracht ziehen, nicht nur wegen der höheren Verarbeitungsgeschwindigkeit, sondern auch wegen einer größeren Tastatur und mehr Platz auf dem Bildschirm. Wenn Sie feststellen, dass langes Sitzen beim Schreiben am Ende des Tages die Qualität Ihrer Inhalte beeinträchtigt, sollten Sie über die Anschaffung eines Stehpults nachdenken, um Ihren Rücken und Ihre Körperhaltung zu schonen. Die Verbesserung des Bereichs, in dem Sie schreiben, kann dazu beitragen, den gesamten Schreibprozess zu erleichtern.

8. Bewerten Sie Ihren Fortschritt

Es ist wichtig, Ihren Fortschritt im Laufe der Zeit zu messen, da dadurch ein Standard geschaffen wird, anhand dessen Sie sich weiter verbessern können. Überprüfen Sie die Zeit während jedes Teils, um einen Durchschnitt für jeden Tag oder jede Woche zu erstellen. Wenn Sie Ihren Fortschritt mithilfe eines Timers messen, können Sie feststellen, welche Taktiken funktionieren. Wenn Ihnen das Skizzieren nicht hilft, Ihre Gedanken zu ordnen, hilft es Ihnen möglicherweise nicht, sich die Zeit zu nehmen, jedes Stück zu skizzieren. Wenn die Verwendung von Kopfhörern ohne Musik dazu beiträgt, ein Stück schneller fertigzustellen, sollten Sie für zukünftige Stücke Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung oder einen ruhigeren Ort in Betracht ziehen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert