So schreiben Sie nach einem Vorstellungsgespräch in 8 Schritten einen Entschuldigungsbrief • BUOM

3. Januar 2022

Bewerber können aufgrund unvorhergesehener Umstände oder Fehler ein Vorstellungsgespräch verpassen. Wenn dies geschieht, kann das Versenden einer besonderen Entschuldigungsnotiz nach dem Treffen die Möglichkeit bieten, sein Bedauern zum Ausdruck zu bringen, seine Begeisterung für die Gelegenheit zum Ausdruck zu bringen und um die Möglichkeit zu bitten, einen neuen Termin für das Treffen festzulegen. Es kann hilfreich sein, einige Tipps zu erhalten, wie Sie sich professionell und effektiv bei Ihrem Interviewer entschuldigen können. In diesem Artikel besprechen wir, wie man nach einem Vorstellungsgespräch einen Entschuldigungsbrief schreibt, erklären, wann es eine gute Idee sein könnte, und geben Beispiele für diese Art von Nachricht.

Wann Sie nach einem Vorstellungsgespräch einen Entschuldigungsbrief schreiben sollten

Ein Kandidat kann nach einem Vorstellungsgespräch ein Entschuldigungsschreiben schreiben, wenn er zu spät zu einem Termin kommt oder diesen ganz verpasst. Sie können sich auch beim Interviewer entschuldigen, wenn Sie das Interview vor dem vereinbarten Termin verschieben möchten. Möglicherweise möchte der Kandidat den Termin aufgrund unvorhergesehener Umstände verschieben. Durch das Versenden einer professionellen Entschuldigungs-E-Mail können Sie gute Manieren zeigen, den Grund für Ihre Verspätung oder Abwesenheit erläutern und um die Möglichkeit bitten, sich zu einem anderen Zeitpunkt zu treffen.

In manchen Fällen kann es besser sein, einen Dankesbrief als einen Entschuldigungsbrief zu schreiben. Durch das Senden einer Dankesnachricht können Sie zeigen, dass Sie sich um die Zeit und den Respekt des Interviewers kümmern, Informationen bereitstellen, die Sie in der Besprechung vergessen haben, Ihr Interesse an der Gelegenheit hervorheben und vom Interviewer angeforderte zusätzliche Materialien bereitstellen. Wenn Sie einen Dankesbrief verfassen, halten Sie Ihre Nachricht klar und prägnant, damit der Interviewer sie effektiv lesen kann.

So schreiben Sie nach einem Vorstellungsgespräch einen Entschuldigungsbrief

Hier sind acht Schritte, wie Sie nach einem Vorstellungsgespräch einen Entschuldigungsbrief schreiben:

1. Senden Sie so schnell wie möglich eine Nachricht

Wenn es ein dringendes Problem gibt, senden Sie so schnell wie möglich eine Entschuldigungs-E-Mail. Idealerweise senden Sie Ihre Nachricht vor Beginn des Interviews. In manchen Fällen kann es notwendig sein, nach dem Vorstellungsgespräch einen Brief zu versenden. Generell ist es am besten, E-Mail als Kommunikationsmittel zu nutzen, damit der Interviewer Ihre Nachricht sofort erhalten kann. Abhängig von Ihrer bisherigen Korrespondenz möchten Sie möglicherweise auch den Interviewer anrufen, um eine Sprachnachricht zu diesem Problem zu hinterlassen. Eine schnelle Kommunikation mit ihnen zeigt, dass Ihnen ihre Zeit und Mühe am Herzen liegt.

2. Erstellen Sie ein klares Thema

Es ist wichtig, eine klare und prägnante Betreffzeile für Ihre Nachricht zu erstellen, damit Arbeitgeber sie leicht identifizieren können. Es kann auch dabei helfen, Ihre E-Mails von den möglicherweise Hunderten anderen E-Mails zu unterscheiden, die sie täglich erhalten. Erwägen Sie die folgenden Betreffoptionen für Ihren Entschuldigungsbrief nach dem Vorstellungsgespräch:

  • Bitte um Terminverschiebung für ein Vorstellungsgespräch

  • Entschuldigung für die Abwesenheit beim Interview

  • Es tut mir leid, dass ich das Interview verpasst habe.

3. Betonen Sie Ihre Entschuldigung.

Betonen Sie, dass Sie es bereuen, das Vorstellungsgespräch und die Gelegenheit zum Treffen mit dem Arbeitgeber verpasst zu haben. Wenn Sie Demut zeigen, können Sie zeigen, dass Sie fürsorglich und fürsorglich sind. Denken Sie darüber nach, den Zeitpunkt Ihres geplanten Treffens und den Titel der Position anzugeben, für die Sie sich bewerben. Dies kann dem Interviewer helfen, den Betreff Ihrer E-Mail schnell zu erkennen.

4. Geben Sie den Grund an

Es kann hilfreich sein, den Grund für Ihre Verspätung oder Abwesenheit zum Vorstellungsgespräch anzugeben, da der Interviewer möglicherweise neugierig ist. Die Erklärung der Situation kann Sie als ehrlichen Arbeiter charakterisieren. Die Erklärung sollte einfach und prägnant sein, insbesondere wenn es sich um eine persönliche Angelegenheit handelt. Sie können vage Begriffe wie „persönlicher Notfall“ oder „dringende Angelegenheit“ verwenden, um persönliche Informationen für sich zu behalten. Wenn Sie einen Fehler machen, übernehmen Sie die Verantwortung für Ihren Fehler. Wenn Sie mit einem Ereignis konfrontiert werden, das außerhalb Ihrer Kontrolle liegt, wird Ihr Arbeitgeber dies wahrscheinlich nachvollziehen können.

5. Seien Sie höflich

Nutzen Sie Ihr Entschuldigungsschreiben, um Ihre Höflichkeit und Ihr gutes Benehmen zu demonstrieren. Viele Arbeitgeber legen großen Wert auf diese Eigenschaften. Ein Arbeitgeber, der beispielsweise eine Position im Kundenservice einstellt, sucht in der Regel nach einem Kandidaten, der über gute zwischenmenschliche Fähigkeiten und eine höfliche Persönlichkeit verfügt. Erwähnen Sie, dass Sie ihre Zeit und Aufmerksamkeit respektieren und schätzen.

6. Drücken Sie Ihre Dankbarkeit für die Gelegenheit aus.

Lassen Sie den Arbeitgeber wissen, dass Sie die Chance, die er Ihnen bietet, zu schätzen wissen. Drücken Sie Ihre Dankbarkeit dafür aus, dass Sie als Kandidat in Betracht gezogen werden. Sie können Ihre Begeisterung zum Ausdruck bringen, die Rolle weiter zu besprechen und Ihre Qualifikationen für die Rolle erläutern. Es kann auch eine gute Idee sein, Ihre Bewunderung für die Organisation auszudrücken.

7. Bitten Sie darum, das Treffen zu verschieben

Schreiben Sie als Nächstes eine Anfrage, das Vorstellungsgespräch auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Fragen Sie, ob ein weiteres Treffen möglich und für den Arbeitgeber sinnvoll ist. Bereiten Sie Ihren Zeitplan im Voraus vor und kennen Sie ihn, damit Sie Ihre Verfügbarkeit erklären können.

8. Wiederholen Sie Ihre Entschuldigung.

Bevor Sie Ihren Namen unterschreiben, entschuldigen Sie sich noch einmal und danken Sie dem Interviewer für seine Zeit. Wenn Sie Ihre Entschuldigung zweimal wiederholen, zeigen Sie Ihre Aufrichtigkeit. Halten Sie die gesamte Nachricht kurz und überprüfen Sie Ihre E-Mails regelmäßig auf eine Antwort.

5 Beispiele für Entschuldigungsbriefe nach einem Vorstellungsgespräch

Verwenden Sie beim Schreiben Ihres Entschuldigungsschreibens ein formelles Briefformat. Geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre Kontaktinformationen oben in den Brief ein, wie Sie es auch in einem Lebenslauf, einem Anschreiben oder einem anderen beruflichen Dokument tun würden. Geben Sie dann das Datum und den vollständigen Namen, Titel, Firma und Adresse des Empfängers ein. Nachdem Sie den Hauptteil des Briefes geschrieben haben, schreiben Sie unten unbedingt Ihren vollständigen Namen und Ihre Unterschrift. Hier sind fünf Beispiele für Entschuldigungsschreiben nach dem Vorstellungsgespräch für verschiedene Kontexte:

1. Persönlicher Fehler

Manchmal kommen Kandidaten aufgrund persönlicher Fehler zu spät zu einem Vorstellungsgespräch oder verpassen es ganz. Das kann sein, dass Sie einen Termin vergessen, einen Wecker verpasst haben oder zu spät gegangen sind. Es ist wichtig, dies zu verhindern, damit Sie dem Interviewer gegenüber grundlegende Höflichkeit, Professionalität und Interesse zeigen können. Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, kann das Versenden eines Entschuldigungsschreibens eine gute Vorgehensweise sein. Ihr Thema könnte „Entschuldigung für verpasstes Vorstellungsgespräch“ lauten.

Hier ist ein Beispiel für einen Entschuldigungsbrief für solche Situationen:

Sehr geehrte Frau Jones,

Bitte entschuldigen Sie aufrichtig, dass ich heute Nachmittag um 15:00 Uhr mein Vorstellungsgespräch mit Ihnen für die Stelle als Marketing Trainee verpasst habe. Ich bin beleidigt, dass ich die Daten verwechselt habe und dachte, unser Treffen sei morgen. Es tut mir sehr leid für die Unannehmlichkeiten, die ich Ihnen möglicherweise bereitet habe.

Ich möchte Ihnen versichern, dass das für mich völlig untypisch ist. Dieses Interview war für mich sehr wichtig, da ich großes Interesse an dieser Rolle und Ihrer Organisation habe. Ich würde mich sehr über die Möglichkeit freuen, ein weiteres Vorstellungsgespräch zu vereinbaren, wenn dies für Sie in Frage kommt. Sie können mich unter kontaktieren (email protected) oder 555-555-5555.

Ich möchte mich noch einmal entschuldigen. Vielen Dank für Ihre Zeit.

Mit freundlichen Grüßen,

Sally Munch

2. Transportprobleme

Es ist wichtig, mögliche Transportverzögerungen einzuplanen und genügend Zeit für die Anreise zu Ihrem Vorstellungsgespräch einzuplanen, insbesondere wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. So stellen Sie sicher, dass Sie frühzeitig zu Ihrem Vorstellungsgespräch erscheinen können. Wenn Sie aufgrund von Verkehr, falschem Abbiegen oder einem anderen häufigen Problem zu spät kamen oder ein Vorstellungsgespräch verpasst haben, bedeutet das wahrscheinlich, dass Sie früher hätten aufbrechen oder Ihre Route im Voraus ausarbeiten sollen. Einige Transportprobleme sind jedoch unerwartet und unvermeidbar, beispielsweise Autounfälle oder Autounfälle.

Hier ist ein Beispiel für einen Entschuldigungsbrief für solche Situationen:

Sehr geehrter Herr Smith,

Ich schreibe Ihnen, um mich aufrichtig dafür zu entschuldigen, dass ich heute Morgen um 10:00 Uhr mein Vorstellungsgespräch mit Ihnen für die Stelle als Business Analyst verpasst habe. Auf dem Weg zu einem Meeting hatte ich einen Autounfall, bei dem mein Auto einen Totalschaden erlitt. Allen Beteiligten geht es gut. Ich entschuldige mich jedoch für etwaige Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstanden sind.

Ich habe mich auf dieses Interview gefreut, seit wir es geplant haben, da es eine Ehre wäre, für Ihre Organisation zu arbeiten. Wenn möglich, würde ich mich über die Möglichkeit freuen, unser Treffen zu verschieben. Bitte kontaktiere mich unter (email protected) oder 555-555-5555.

Ich entschuldige mich noch einmal für diese unangenehmen Umstände. Vielen Dank für Ihre Zeit.

Aufrichtig,

Jacob Stevenson

3. Technische Probleme

Wenn Sie über ein Online-Portal oder eine Online-Plattform an einem Vorstellungsgespräch teilnehmen, kann es zu technischen Problemen mit der Konnektivität, Video, Audio oder anderen Elementen des Treffens kommen. Versuchen Sie, sich auf solche Vorfälle vorzubereiten, indem Sie einen Backup-Plan entwickeln. Dennoch können unerwartete Probleme auftreten, die schwer zu lösen sind. Indem Sie mit Ihrem Gesprächspartner über das technische Problem sprechen, können Sie möglicherweise gemeinsam eine Lösung finden.

Hier ist ein Beispiel für einen Entschuldigungsbrief für solche Situationen:

Sehr geehrte Frau Shay,

Bitte entschuldigen Sie aufrichtig, dass ich zu unserem Vorstellungsgespräch um 13:00 Uhr für die Stelle als Fundraising-Assistent zu spät komme. Es sieht so aus, als ob die Videoplattform, die wir nutzen wollten, technische Probleme hat. Ich versuche derzeit verschiedene Methoden zur Fehlerbehebung, um das Problem zu identifizieren und zu beheben. Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten.

Sollte es mir nicht möglich sein, diese Probleme rechtzeitig zu lösen, würde ich mich über die Möglichkeit, dieses Gespräch zu verschieben, sehr freuen, wenn es für Sie günstiger wäre. Ich war sehr dankbar für die Gelegenheit, Ihnen mein Interesse und meine Qualifikationen für diese Rolle mitzuteilen. Wir könnten versuchen, eine andere Videokonferenzplattform zu verwenden, mit der ich vertraut bin. Sie können mich unter kontaktieren (email protected) oder 555-555-5555.

Ich möchte mich noch einmal entschuldigen. Vielen Dank für Ihre Zeit.

Am besten,

Lenny Thompson

4. Familiennotfall

Familiennotfälle sind dringende Angelegenheiten, die möglicherweise sofortige Aufmerksamkeit erfordern. Wenn Sie Ihrem Interviewer die Situation erklären, ist es wahrscheinlich, dass er in der Lage ist, die Umstände zu verstehen und einfühlsam darauf einzugehen. Ihre Antwort gibt Ihnen möglicherweise auch Einblick in ihren Führungsstil und ermöglicht es Ihnen, eine fundiertere Entscheidung darüber zu treffen, ob Sie den Job wollen.

Hier ist ein Beispiel für einen Entschuldigungsbrief für solche Situationen:

Sehr geehrter Herr Moore,

Bitte entschuldigen Sie aufrichtig, dass ich das gestrige Vorstellungsgespräch um 11:00 Uhr für die Position des stellvertretenden Redakteurs verpasst habe. Ich hatte einen familiären Notfall, den ich behandeln musste. Wir konnten dieses Problem lösen und die Sicherheit aller gewährleisten. Es tut mir sehr leid für die Unannehmlichkeiten, die ich Ihnen bereitet habe.

Ich bin sehr an dieser Position und der Möglichkeit, in Ihrer Organisation zu arbeiten, interessiert. Wenn Sie verfügbar sind, wäre ich sehr dankbar für die Möglichkeit, das Interview zu verschieben. Sie können mich unter kontaktieren (email protected) oder 555-555-5555.

Ich möchte mich noch einmal entschuldigen. Danke für ihre Zeit und Aufmerksamkeit.

Aufrichtig,

Chelsea Roth

5. Medizinische Notfallversorgung

Wenn Sie sich in einem medizinischen Notfall befinden, ist es wichtig, sich sofort darum zu kümmern. Da Arbeitgeber dafür verantwortlich sind, für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Teammitglieder zu sorgen und diese zu unterstützen, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Gesprächspartner in dieser Situation freundlich und geduldig sein wird. Es ist hilfreich, sich vor einem Vorstellungsgespräch Zeit zur Erholung zu nehmen. So können Sie sich von Ihrer besten Seite präsentieren.

Hier ist ein Beispiel für einen Entschuldigungsbrief für solche Situationen:

Sehr geehrte Frau Carr,

Ich schreibe Ihnen, um mich dafür zu entschuldigen, dass ich mein Vorstellungsgespräch mit Ihnen um 14:00 Uhr für die Stelle als Vertriebsleiter verpasst habe. Ich hatte einen medizinischen Notfall und musste ins Krankenhaus. Obwohl es mir jetzt gut geht, sagt mein Arzt, dass ich mindestens eine Woche brauche, um mich zu erholen.

Ich habe mich sehr auf dieses Interview und die Gelegenheit gefreut, Sie kennenzulernen und über die Rolle zu sprechen. Wenn möglich, würde ich mich sehr über die Möglichkeit freuen, den Termin nach meiner Genesung auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Wenn nicht, hoffe ich, dass Sie mich bei zukünftigen Stellenangeboten im Auge behalten. Meine Kontaktdaten: (email protected) oder 555-555-5555.

Ich entschuldige mich noch einmal für etwaige Unannehmlichkeiten. Vielen Dank für Ihre Zeit.

Mit freundlichen Grüßen,

Greg Jackson

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert