Suche nach Praktika und Praktikumsalternativen während COVID-19 • BUOM

Wenn Sie ein neuer Absolvent oder Student sind und das Gefühl haben, dass Ihre Pläne für ein Sommerpraktikum aufgrund des COVID-19-Ausbruchs in der Schwebe sind, sind Sie nicht allein. Typischerweise suchen, bewerben und bestätigen Menschen während dieser Zeit im ganzen Land ihre Sommerpraktika. Da sie jedoch zum Abschluss des Schuljahres online gehen und über den nächsten Schritt in ihrer Karriere im Sommer nachdenken, sind die Schüler mit einer beispiellosen Unsicherheit konfrontiert.

Auswirkungen von COVID-19 auf Studierende und Absolventen, die ein Praktikum suchen

Es überrascht Sie vielleicht nicht, dass viele Absolventen und Studenten Schwierigkeiten haben, Wochen oder Monate im Voraus Pläne zu schmieden. Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat die täglichen Abläufe und bevorstehenden Pläne auf globaler Ebene durcheinander gebracht. Gewöhnliche Aktivitäten wie die Bewerbung für ein Sommerpraktikum können seltsam oder viel schwieriger erscheinen, als Sie in dieser neuen Umgebung erwarten würden.

Praktika gehören traditionell zu den beliebtesten Möglichkeiten, eine mögliche Karriere auszuprobieren und praktische Berufserfahrung zu sammeln. Da Studierende und Absolventen jedoch während des Coronavirus-Ausbruchs ihre Sommerferien verbringen, ist es nicht verwunderlich, dass das Interesse an Sommerpraktika nachgelassen hat. Mitte März waren die Klicks auf Praktikumsangebote – eine der Methoden von Indeed, um das Interesse von Arbeitssuchenden zu messen – um 21 % niedriger als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.

Möglichkeiten für Sommerpraktika während des COVID-19-Ausbruchs

Als Student oder frischgebackener Hochschulabsolvent fragen Sie sich möglicherweise auch, ob Arbeitgeber aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus weniger Möglichkeiten für Sommerpraktika anbieten. Es scheint, dass auch Arbeitgeber sich dieser beispiellosen Situation anpassen und darauf reagieren. Anfang März waren auf Indeed weniger Praktika verfügbar als in den Vorjahren, die traditionell Ende März und Anfang April ihren Höhepunkt erreichten.

Программы для Windows, мобильные приложения, игры - ВСЁ БЕСПЛАТНО, в нашем закрытом телеграмм канале - Подписывайтесь:)

Während Sommerpraktika immer noch aus der Ferne und online angeboten werden, sind Praktika nur eine von mehreren Möglichkeiten, wie Sie als Student oder Absolvent berufliche Fähigkeiten und Beziehungen entwickeln können. Es gibt noch Möglichkeiten, wenn Sie interessiert sind und diese diesen Sommer wahrnehmen können.

Beste Möglichkeiten, während des Ausbruchs Praktikumsalternativen zu finden

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie während des Ausbruchs des neuartigen Coronavirus ein Sommerpraktikum oder eine Praktikumsalternative finden können, ziehen Sie die folgenden Optionen in Betracht:

Suchen Sie nach Remote-Sommerpraktika auf der ganzen Welt, national und lokal

Obwohl die Zahl der angebotenen Sommerpraktika geringer ist als in den Vorjahren, bieten Arbeitgeber immer noch Praktika an, auf die Sie sich bewerben können. Suchen Sie nach Saisonpraktika Verwendung von Begriffen wie „remote“, „virtuell“ oder „online“ in Ihrem Interessengebiet oder durch Ihren Arbeitgeber. Fernpraktika im Sommer sind weiterhin eine großartige Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und durch interne Rekrutierung und Branchenkontakte zukünftige Möglichkeiten zu finden.

Wenn Sie sich für ein saisonales Fernpraktikum bewerben, eröffnen sich Ihnen möglicherweise auch Möglichkeiten, die Ihnen vor dem Ausbruch des Coronavirus nicht zur Verfügung standen. Da virtuelle Praktika eröffnet werden, können Sie sich auf Sommerjobs bewerben, die von internationalen, nationalen und ausländischen Unternehmen angeboten werden. Wenn Sie sich für ein Online-Praktikum entscheiden, sollten Sie darüber nachdenken, sich auf ein breiteres Spektrum an Möglichkeiten zu bewerben, als Sie bisher möglicherweise in Betracht gezogen haben, sofern Sie die Anforderungen für die Stelle erfüllen.

Finden Sie eine befristete Anstellung, um Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen für eine zukünftige Karriere zu verbessern

Abhängig von Ihrer persönlichen und finanziellen Situation können Sie sich statt eines Sommerpraktikums auch für eine befristete Anstellung in Ihrem Interessengebiet bewerben. Wenn Sie geistig, körperlich und emotional bereit für die Arbeit sind, gibt es Arbeitgeber, die als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus aktiv Kandidaten aus der Ferne und vor Ort einstellen.

Auch wenn sich diese verfügbaren Jobs möglicherweise von denen unterscheiden, die Sie für diesen Sommer geplant hatten, kann Ihnen die Suche nach Saisonarbeit in dieser Zeit der Unsicherheit helfen, finanziell zu unterstützen, bis Sie die richtige Praktikumsmöglichkeit gefunden haben. Die Suche nach dem richtigen befristeten Job kann Ihnen auch in Ihrer zukünftigen Karriere einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, selbst wenn der Job nicht zu Ihrem geplanten Karriereweg passt.

Wenn Sie jetzt einen Job finden, können Sie künftigen Arbeitgebern zeigen, dass Sie anpassungsfähig, bescheiden und in der Lage sind, beispiellose Herausforderungen wie den Ausbruch des neuartigen Coronavirus zu meistern. Zukünftige Arbeitgeber werden möglicherweise auch beeindruckt sein, dass Ihr Lebenslauf derzeit keine Beschäftigungslücken aufweist. Sie können auch Zeitarbeit nutzen, um Ihren Lebenslauf aufzuwerten. Die praktische Berufserfahrung, übertragbaren Fähigkeiten und Soft Skills wie komplexe Problemlösung, Fernkommunikation und zeitkritische Arbeit, die Sie in diesen befristeten Jobs finden, können Ihre Karriere unterstützen, unabhängig davon, was Sie für Ihre zukünftige Karriere planen.

Berücksichtigen Sie berufliche Weiterentwicklung und Weiterbildung (aber berücksichtigen Sie die zusätzliche Verschuldung).

Wenn Sie während Ihres Sommerpraktikums auf der Suche nach beruflicher Weiterentwicklung und praxisnahem Lernen sind, sollten Sie vielleicht andere Bildungsangebote in Betracht ziehen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Diesen Sommer zu nutzen, um Ihre akademischen Qualifikationen zu verbessern, ist eine häufige Reaktion auf die Unsicherheit, da die impliziten Bildungskosten möglicherweise niedriger sind. Die Verbesserung Ihrer Bildungsabschlüsse kann Ihrer Karriere in der Zukunft helfen, wenn Ihnen diese Option zur Verfügung steht.

Wenn Sie darüber nachdenken, welche Bildungsoptionen für Sie die richtigen sind, achten Sie darauf, keine zusätzlichen Schulden aufzunehmen, und konzentrieren Sie sich auf Bildungserfahrungen, die wahrscheinlich erschwinglich und für Ihre individuelle Situation von Vorteil sind. Es gibt unterschiedliche Preise für berufliche und akademische Entwicklungsmöglichkeiten, von kostenlosen bis hin zu hochinvestitionsintensiven Optionen. Forschungsstipendien, Stipendien, finanzielle Unterstützung und COVID-19-Hilfsmaßnahmen auf nationaler, bundesstaatlicher und lokaler Ebene, bevor Sie sich jetzt weiterbilden. Sie können sich auch nach kostenlosen Fernkursen und Zertifikaten auf Websites wie der Khan Academy oder Coursera oder auf Websites Ihrer staatlichen oder örtlichen Schule umsehen.

Nutzen Sie Online-Netzwerke, um Kontakte zu knüpfen und mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.

Wenn das Ziel Ihres Sommerpraktikums darin bestand, Ihr Branchennetzwerk zu verbessern und mehr über Ihr Spezialgebiet zu erfahren, erkunden Sie Online-Networking, um Gleichgesinnte zu treffen und Raum für potenzielle Möglichkeiten zu schaffen. In vielen Branchen gibt es bereits irgendeine Form der Online-Vernetzung, beispielsweise akademische Gruppen auf Twitter oder aktive Webentwicklerforen. Diese Netzwerke werden mit der Fortsetzung der Social-Distancing-Maßnahmen immer wichtiger.

Erstellen Sie professionelle soziale Konten in Netzwerken, die für Ihr Fachgebiet oder Ihre zukünftige Karriere relevant sind. Knüpfen Sie Kontakte, laden Sie zu Informationsgesprächen aus der Ferne ein und treffen Sie Menschen, die Ihre Interessen und Karriereziele teilen, online statt persönlich.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert