Erfahren Sie mehr über die Position des Stabschefs • BUOM

Was macht der Stabschef?

Der Stabschef oder CoS kann je nach den Bedürfnissen der Organisation verschiedene Rollen übernehmen. Einige Stabschefs übernehmen Aufgaben, die sich mit denen eines Chief Operating Officers überschneiden, während andere Aufgaben haben, die denen eines Assistenten der Geschäftsleitung ähneln. Im Allgemeinen ist der Stabschef jedoch ein Fachmann, der den CEO bei seinen täglichen Aufgaben berät und unterstützt. Dies kann bedeuten, als Ideengeber zu fungieren, strategische Ratschläge zu erteilen oder Aufgaben zu übernehmen, die der CEO nicht erfüllen kann. Dies kann die Teilnahme an Sitzungen im Namen des CEO und die Unterstützung bei der Planung seiner Aufgaben und Sitzungen umfassen.

Darüber hinaus kann der Stabschef als Puffer zwischen dem CEO und anderen Mitgliedern des Führungsteams fungieren, indem er die Kommunikation erleichtert, Streitigkeiten schlichtet und Beziehungen pflegt. Die Verantwortlichkeiten des Stabschefs können breit gefächert sein und Folgendes umfassen:

  • Sicherstellung der Beteiligung des CEO an wichtigen Entscheidungsprozessen

  • Bereiten Sie den CEO und andere Führungskräfte auf bevorstehende Meetings vor und versorgen Sie sie mit allen notwendigen Informationen

  • Betreuung der internen und externen Kommunikation wie Newsletter, Reden, Berichte und Präsentationen

  • Verwaltung organisationsweiter Programme oder Initiativen

  • Leitung strategischer Planungsprozesse und Sicherstellung der Abstimmung der Ideen zwischen dem CEO und anderen Führungskräften

  • Unterstützung bei der Erstellung von Key Performance Indicators

  • Weiterleitung von Mitgliedern in andere CEO-Unterstützungsrollen, wie z. B. Assistenten der Geschäftsleitung und leitende Projektmanager

  • Verwaltung des Budgetzyklusprozesses, einschließlich der Unterstützung von Managern bei der Präsentation ihres Budgets

  • Recherchieren und identifizieren Sie neue Geschäftsmöglichkeiten

  • Arbeiten Sie mit der Personalabteilung zusammen, um potenzielle HR-Probleme zu lösen

Typisches Gehalt

  • Übliches Gehalt in den USA: 113.113 US-Dollar Im Jahr

  • Typische Gehälter liegen zwischen 20.000 und 283.000 US-Dollar pro Jahr.

Anforderungen an den Stabschef

Da es sich um eine relativ neue Position in der Privatwirtschaft handelt und die Art der Arbeit von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich ist, gibt es keine festen Anforderungen für die Position eines Stabschefs. Hier finden Sie einen Überblick über die Qualifikationen, die für einen Stabschef geeignet sein könnten, sowie Hinweise zu den erforderlichen Fähigkeiten, die diese Fachkräfte möglicherweise benötigen, um ihre beruflichen Aufgaben erfolgreich wahrzunehmen.

Ausbildung

Es gibt keine festen Bildungsvoraussetzungen für diese Fachkräfte, da sie über sehr unterschiedliche Hintergründe verfügen können, die von der Verwaltung bis hin zu Finanzen und Betrieb reichen. Ein Bachelor-Abschluss ist jedoch in der Regel die Mindestqualifikation. Stabschefs können auch über einen Master-Abschluss in relevanten Berufsfeldern verfügen. Ein großer Prozentsatz der Stabschefs hat entweder bereits einen MBA oder möchte einen erwerben.

Die Weiterbildung

Der Stabschef erhält in der Regel keine Ausbildung am Arbeitsplatz, da es sich nicht um eine klar definierte Position handelt. Sie benötigen jedoch mindestens fünf Jahre Erfahrung in einem Führungsumfeld, um die Anforderungen der Stelle kennenzulernen. Aufgrund der unsicheren Natur dieser Position können diese Fachkräfte davon profitieren, Communities wie der Online-Site ChiefofStaff.expert beizutreten, wo sie Informationen sammeln, Updates zu den neuesten Trends erhalten und sich über Veranstaltungen und Schulungsmöglichkeiten informieren können. Eine beliebte Veranstaltung ist beispielsweise die Chief of Staff Mastermind Cohort 1, bei der diese Fachkräfte von ihren Kollegen geschult, gecoacht und beraten werden.

Zertifikate

In der Regel handelt es sich bei Stabschefs um leitende Angestellte mit langjähriger Führungserfahrung, daher ist es unwahrscheinlich, dass sie sich für eine Zertifizierung entscheiden. Weniger erfahrene Kandidaten können jedoch ihr Wissen erweitern und sich von der Konkurrenz abheben, indem sie ihre Qualifikationen durch berufliche Zertifizierungen ergänzen, wie zum Beispiel:

Executive-Management-Zertifizierung

Das Cornell University College of Business bietet diesen Online-Kurs für Manager der mittleren und höheren Ebene mit mindestens fünf Jahren Erfahrung in einer Führungsposition an. Der Kurs besteht aus sechs Kernmodulen, die Themen wie „Führen mit Vertrauen“, „Strategische Entscheidungsfindung“ und „Qualität und Service-Exzellenz“ umfassen.

Executive Management-Zertifizierung (EMC)

Dies ist ein weiterer Online-Kurs für Führungskräfte, der vom Management and Strategy Institute (MSI) angeboten wird. Dieser Kurs richtet sich an Fachkräfte mit wenig oder keiner Führungserfahrung und umfasst Module wie Risikomanagement, Delegieren und effektive Kommunikation.

Fähigkeiten

Die Rolle ist vielfältig und erfordert vielfältige Fähigkeiten. Da der Job eine ständige Kommunikation erfordert, benötigen sie ausgezeichnete zwischenmenschliche Fähigkeiten. Sie müssen außerdem äußerst organisiert und effizient sein, da sie mehrere Aufgaben haben, die sie zu einem bestimmten Zeitpunkt erfüllen müssen. Hier sind einige weitere Schlüsselkompetenzen, die diese Menschen benötigen:

Flexibilität

Stabschefs müssen möglicherweise an verschiedenen und unterschiedlichen Aufgaben teilnehmen. Im Allgemeinen ändern sich die Aufgaben eines Stabschefs ständig und erfordern Flexibilität und Aufgeschlossenheit.

Führung

Obwohl es sich um eine Führungsrolle handelt, bei der eine Person Initiativen, Programme und Personal leiten muss, agiert der Stabschef hauptsächlich im Hintergrund. Dieser Führungsstil erfordert eine reife Person, die daran interessiert ist, das Unternehmen voranzutreiben und die Mitarbeiter hinter den Kulissen zu unterstützen und anzuleiten.

Emotionaler Intellekt

Da die Aufgabe des Stabschefs darin besteht, zwischen den Parteien zu vermitteln und das Führungsteam zu unterstützen und strategisch zu beraten, muss er positiv, selbstbeherrscht, einfühlsam und flexibel sein. Da die Arbeit zudem sehr schnelllebig und stressig sein kann, müssen Stabschefs in allen Situationen Ruhe und Gelassenheit bewahren.

Strategische Fähigkeiten

Stabschefs müssen häufig Geschäftsprozesse identifizieren, die möglicherweise nicht optimal funktionieren, und diese beseitigen. Sie sind auch an der Entwicklung und Planung von Geschäftsstrategien beteiligt. Aus diesen Gründen müssen sie über analytische Fähigkeiten und Fähigkeiten zur Problemlösung verfügen.

Projektmanagementfähigkeiten

Da sie häufig in das unternehmensweite Projekt- und Programmmanagement eingebunden sind, sind Vorkenntnisse im Projektmanagement von Vorteil.

Arbeitsumfeld

Personalmanager arbeiten in einer Vielzahl von Geschäftsbereichen und Branchen, darunter kleine und große Unternehmen sowie Regierungsbehörden. Der Job eines Stabschefs kann aufgrund seiner Nähe zum CEO, der Vielzahl gleichzeitiger Aufgaben, der Verwaltung von Zeitplänen und der Erleichterung der Kommunikation innerhalb der Organisation unter hohem Druck stehen. Diese Personen haben in der Regel Vollzeitstellen inne, die viele Überstunden, auch abends und am Wochenende, erfordern. Obwohl es sich hierbei um einen Bürojob handelt, müssen sie möglicherweise häufig reisen, um an Besprechungen und Verhandlungen teilzunehmen.

So werden Sie Stabschef

Da es sich hierbei um eine relativ neue Position im privaten Sektor handelt, gibt es keinen spezifischen Karriereweg. Diese Positionen werden mit Menschen mit unterschiedlichem Bildungshintergrund und Berufserfahrung besetzt. Auch die Anforderungen variieren je nach Stellenbeschreibung und Branche bzw. Branche. Einige steigen relativ früh in ihrer Karriere in diese Rolle ein, andere tun dies jedoch möglicherweise erst nach 15 bis 20 Jahren Erfahrung. Hier sind einige Beispiele für verschiedene Möglichkeiten, diesen Beruf zu erlernen:

Administrativ

Sie könnten Stabschef werden, indem Sie zunächst in einer Verwaltungsfunktion arbeiten, beispielsweise als Assistent der Geschäftsleitung. Wenn Sie sich als effektiv und vertrauenswürdig erweisen, werden Ihnen möglicherweise zusätzliche Verantwortlichkeiten übertragen, und die Position kann sich natürlich zu einer Position als Stabschef entwickeln.

Finanzen

Stabschefs haben oft einen finanziellen Hintergrund. Während der CFO den jährlichen Budgetprozess und andere Finanzprozesse verwaltet, kann ein Stabschef mit Erfahrung im Finanzbereich dem CEO die dringend benötigte finanzielle Unterstützung gewähren. Diese Personen hatten möglicherweise frühere Positionen inne, beispielsweise als Finanzplanungsanalysten oder Investmentbanking-Analysten.

Operationen

Berufserfahrung kann für einen Stabschef von Vorteil sein, da der Job die Entwicklung von Geschäftsstrategien erfordert, um sicherzustellen, dass das Unternehmen letztendlich profitabel ist. Diese Person war möglicherweise zuvor Produktmanager oder Betriebsleiter.

Vom Studenten zum Profi

Wenn Sie jedoch ein Student sind, der sich für eine Karriere als Stabschef entschieden hat, sollten Sie möglicherweise die folgenden Schritte in Betracht ziehen:

1. Holen Sie sich einen Abschluss

Welchen Bachelor-Abschluss Sie wählen, hängt davon ab, welchen Karriereweg Sie einschlagen möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Weg Sie einschlagen sollen, wählen Sie einen Abschluss in Finanzen oder Betriebswirtschaft.

2. Erfahrungen sammeln

Wenn Sie beruflich schnell vorankommen möchten, sollten Sie so schnell wie möglich Praxiserfahrung sammeln. Wenn Sie während Ihres Studiums die Möglichkeit haben, wählen Sie ein Praktikum. Oder wählen Sie ein paar Unternehmen aus, für die Sie arbeiten möchten, und fragen Sie, ob Sie dort eine Zeit lang ehrenamtlich arbeiten können.

3. Finden Sie einen Mentor

Bewerben Sie sich auf eine Einstiegsposition in Ihrem Wunschbereich. Wenn Sie den Job bekommen, versuchen Sie, einen leitenden Mitarbeiter zu finden, der bereit ist, Sie zu betreuen und so viel wie möglich zu lernen.

4. Planen Sie Ihren Karriereweg

Beginnen Sie so früh wie möglich mit der Planung Ihres Karriereweges. Wenn es an Ihrem Arbeitsplatz einen CoS gibt, vereinbaren Sie ein Treffen mit dieser Person, um herauszufinden, was der Job beinhaltet und welche Schritte Sie unternehmen müssen. Dazu kann die Anmeldung zu Schulungen, die Begleitung von Personen oder der Erwerb eines Zertifikats gehören.

5. Verbessern Sie Ihre Ausbildung mit einem MBA

Sobald Sie über einige Jahre Berufserfahrung verfügen und bereit sind, sich auf Management- und Managementpositionen zu bewerben, kann es von Vorteil sein, einen MBA zu absolvieren.

6. Bewerben Sie sich auf Management- und dann auf Führungspositionen

Da es sich bei CoS um eine leitende Position handelt, ist es wichtig, dass Sie zunächst Erfahrungen als Manager und dann als Führungskraft sammeln.

Beispiel einer Stellenbeschreibung für den Stabschef

Aufgrund des exponentiellen Wachstums unseres Unternehmens in den letzten Monaten suchen wir eine dynamische und tatkräftige Führungskraft zur Unterstützung unseres Führungsteams. Zu Ihren Aufgaben gehören die Verwaltung und Leitung von Programmen, die Bereitstellung der Kommunikation zwischen den Abteilungen, die Bereitstellung administrativer und strategischer Unterstützung für das Führungsteam sowie die Verwaltung der täglichen Aktivitäten der Mitarbeiter. Unser idealer Kandidat verfügt über einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft sowie mindestens acht Jahre Erfahrung in einer Führungsposition.

Verwandte Karrieren

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert