Definition und Karriereberatung • BUOM

Wenn Sie sich für eine Karriere in der Versicherungsbranche interessieren, gibt es viele Positionen, die Sie in Betracht ziehen können. Ein Managing General Agent (MGA) ist eine Art spezialisierter Versicherungsexperte, der Unternehmen und Privatpersonen Versicherungsschutz bietet. Wenn Sie mehr über eine Karriere bei einer MGA erfahren, können Sie leichter entscheiden, ob diese Chance das Richtige für Sie ist. In diesem Artikel erklären wir, was MGAs sind, was sie tun, welche Fähigkeiten sie einsetzen und welche Schritte Sie unternehmen können, um Ihre MGA-Karriere zu starten.

Was ist MGA in der Versicherung?

Ein Managing General Agent (MGA) ist eine Art Versicherungsvertreter, der befugt ist, Versicherungspolicen abzuschließen. Underwriting bedeutet, dass die MGA das Risiko eines Kunden einschätzen und ihm eine Versicherung anbieten kann. Traditionelle Versicherungsmakler verkaufen Versicherungspolicen an Kunden. Eine MGA kann Policen verkaufen, Policen genehmigen, Preise festlegen und Ansprüche begleichen.

MGAs spezialisieren sich typischerweise auf ein bestimmtes Thema und werden zu Experten auf ihrem Gebiet. Sie können sich auf folgende Fachgebiete konzentrieren:

  • Versorgungsgebiete: Einige MGAs werden zu Experten für bestimmte Versorgungsgebiete. Beispielsweise können sie Arbeitnehmerentschädigungen oder ärztliche Kunstfehler abdecken. Unternehmen und Versicherungsagenturen können sich an die MGA wenden, um eine detaillierte Risikobewertung für einen bestimmten Bereich abzugeben. Wenn eine Versicherungsagentur beispielsweise Gesundheitsunternehmen Versicherungsschutz anbieten möchte, kann sie mit einer erfahrenen MGA zusammenarbeiten, um neue Policen zu erstellen.

  • Geografischer Standort: MGAs können auch an einem bestimmten Standort konzentriert sein. Dies ist in ländlichen Gebieten üblich, in denen es keine großen Versicherungsagenturen gibt. Eine nationale Versicherungsgesellschaft kann sich an eine örtliche MGA wenden, um eine Deckung außerhalb des typischen Netzwerks des Versicherers anzubieten.

Was macht MGA?

Die MGA arbeitet allein oder mit einem Versicherer zusammen, um Versicherungspolicen abzuschließen. Zu ihren Aufgaben können gehören:

  • Risikobewertung für Unternehmen oder Einzelpersonen vor der Bereitstellung von Versicherungsschutz

  • Übernahme oder Genehmigung einer Deckung für einen Kunden

  • Preisgestaltung für einen Versicherungsplan durch Zuweisen von Kosten

  • Schadensregulierung und Bereitstellung von Geldern für Privatpersonen

  • Bindung eines Risikos durch Bereitstellung einer schriftlichen Vereinbarung, die als Verpflichtung bezeichnet wird.

So werden Sie MGA

Wenn Sie an einer MGA-Karriere interessiert sind, sollten Sie die folgenden Schritte in Betracht ziehen:

1. Schließen Sie Ihre Ausbildung ab

Um ein MGA zu werden, benötigen Sie einen High-School-Abschluss oder einen GED. Einige MGAs erwerben auch einen Bachelor-Abschluss, der ihnen hilft, ihre Karriere voranzutreiben. Erwägen Sie während des Studiums die Teilnahme an Kursen in den folgenden Fächern, um Ihre Fähigkeiten und Branchenkenntnisse zu erweitern:

  • Mathematik

  • Statistiken

  • Management von Risiken

  • Marketing

  • Kommunikation

2. Wählen Sie einen Schwerpunktbereich

MGAs sind auf bestimmte Themen oder Bereiche spezialisiert und verkaufen oder bieten häufig bestimmte Versicherungsprodukte an. Abhängig von Ihrem Standort benötigen Sie möglicherweise spezifische Lizenzen für jedes Versicherungsprodukt, das Sie verkaufen. Die Wahl eines Hauptfachs im Versicherungswesen kann Ihnen bei den nächsten Schritten in Ihrer Karriere helfen.

3. Vollständige Lizenzregeln

Jeder Staat hat seine eigenen Regeln für die Zulassung von Versicherungsvertretern und MGAs. Diese Anforderungen variieren je nach Standort. Möglicherweise müssen Sie jedoch Kurse belegen oder eine bestimmte Anzahl von Schulungsstunden erwerben, bevor Sie eine Lizenz beantragen können. Abhängig von den von Ihnen verkauften Produkten benötigen Sie möglicherweise mehrere Lizenzen. Wenn Sie beispielsweise Haus- und Autoversicherungen verkaufen, benötigen Sie möglicherweise eine Lizenz für beide.

4. Beantragen Sie eine Lizenz

Jeder Staat hat sein eigenes Bewerbungsverfahren. An den meisten Orten können MGAs online oder über eine Regierungsbehörde eine MGA-Lizenz beantragen. Abhängig von Ihrem Standort müssen Sie möglicherweise eine Prüfung ablegen oder den Nachweis erbringen, dass Sie bestimmte Lizenzanforderungen erfüllt haben.

5. Erwägen Sie Beschäftigungsmöglichkeiten

Sobald MGAs lizenziert sind, haben sie mehrere Beschäftigungsmöglichkeiten, darunter:

  • Gründung eines Startups: MGAs können ihre eigenen Großhandelsversicherungsagenturen gründen, wenn sie bestimmte staatliche Anforderungen erfüllen. Einzelhandelsagenten, die Policen für Kunden erwerben, können sich an MGA wenden, um Policen und Pläne zu schützen. MGAs können auch ihre eigenen Policen bewerben und verkaufen.

  • Partnerschaft mit einem Versicherungsagenten: Einige MGAs beginnen ihre Karriere mit der Partnerschaft mit einer Versicherungsagentur. Versicherungsagenturen können die erforderlichen Mittel im Austausch für einen Prozentsatz der MGA-Verkäufe bereitstellen.

Erforderliche Fähigkeiten für einen MGA

Um in ihrer Karriere erfolgreich zu sein, müssen MGAs die folgenden Fähigkeiten entwickeln:

Kommunikation

MGAs sprechen häufig mit Kunden und Versicherungsvertretern. Sie benötigen ausgeprägte mündliche Kommunikationsfähigkeiten, um Konzepte zu erklären, Preise auszuhandeln und Vergleiche zu erzielen. Sie können auch aktives Zuhören und emotionale Intelligenz nutzen, um die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden zu verstehen und ihnen dabei zu helfen, die richtigen Richtlinien zu finden. MGAs können Kommunikationsfähigkeiten auch nutzen, um Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Versicherungsvertretern aufzubauen.

Mathematische Fähigkeiten

Um Policen zu zeichnen, müssen MGAs die Risiken bewerten, um festzustellen, ob sie dem Kunden Versicherungsschutz bieten können. Mathematische Fähigkeiten und statistische Kenntnisse können MGAs dabei helfen, diese Risiken zu messen, zu bewerten und vorherzusagen.

Analytisches Denken

Analytisches Denken ist eine weitere Fähigkeit, die MGAs nutzen können, um Deckungsentscheidungen zu treffen. Beim Underwriting müssen sie auf der Grundlage ihrer mathematischen Modelle und Forschungsergebnisse Schlussfolgerungen ziehen. Sie können analytische Fähigkeiten nutzen, um alle Informationen auszuwerten und eine Entscheidung zu treffen.

Detail orientiert

MGAs entwerfen und lesen wichtige Versicherungsdokumente und können auch Versicherungsbindungen erstellen, die den Versicherungsvertrag widerspiegeln. Diese Dokumente müssen klar und genau sein. MGAs können detailorientierte Fähigkeiten nutzen, um hochwertige schriftliche Dokumente zu erstellen und zu bearbeiten.

Computerfähigkeiten

Die meisten MGAs verwenden Computersoftware, um Versicherungsdokumente zu erstellen. Sie können Software zur Anmeldung, Dateneingabe und Dokumentenvorbereitung nutzen. Sie können diese technischen Fähigkeiten durch Schulungen und Kursarbeiten entwickeln.

Zeiteinteilung

MGAs arbeiten häufig mit vielen Kunden gleichzeitig zusammen. Starke Zeitmanagementfähigkeiten können ihnen dabei helfen, mehrere Verantwortlichkeiten und sich verschiebende Fristen in Einklang zu bringen.

Verkauf und Marketing

Einige MGAs bieten Einzelhandelsversicherungen an. Das bedeutet, dass sie neben der Zeichnung und Preisgestaltung auch Pläne verkaufen. Sie können Vertriebs- und Marketingfähigkeiten nutzen, um potenziellen Kunden neue Pläne zu bewerben und zu erklären. Wenn eine MGA eine eigene Agentur eröffnet, kann sie Marketingkompetenzen nutzen, um potenzielle Versicherungspartner zu gewinnen.

Finanzwissen

MGAs erfordern möglicherweise ausgeprägte unternehmerische Fähigkeiten und Finanzkenntnisse, wenn sie als Versicherungsgroßhändler arbeiten. Wenn sie eine eigene Agentur eröffnen, können sie finanzielle und betriebswirtschaftliche Fähigkeiten für die Führung ihres Unternehmens einsetzen.

Netz

Networking ist eine wichtige Fähigkeit für eine Karriere bei MGA. MGAs können sich innerhalb ihres lokalen Netzwerks vernetzen, um Kontakte zu knüpfen und mögliche Versicherungspartner oder Kunden zu finden. Wenn sich eine MGA beispielsweise auf Krankenhausversicherungen spezialisiert hat, kann ein Treffen mit örtlichen Gesundheitsfachkräften dabei helfen, neue Kunden zu gewinnen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert